Akkordeonfreunde tagen

Akkordeonfreunde. Die Langenhagener Akkordeonfreunde laden ihre Mitglieder für Mittwoch, 10. Februar, um 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung ein. Es stehen unter anderem die Wahlen des ersten Kassierers und des zweiten Kassenprüfers an. Anträge zur Tagesordnung sind bitte schriftlich bis zum 3. Februar bei der ersten Vorsitzenden Ortrud von Glahn einzureichen. Die jugendlichen Mitglieder sind ab 16 Jahre wahlberechtigt. Vertretungsvollmachten für Wahlen sind am Anfang der Versammlung abzugeben. Die Versammlung findet im Restaurant Mythos an der Hindenburgstraße 96 statt. Wie jedes Jahr trifft sich der Verein vorab um 18 Uhr zum geselligen Essen.