Andrang hat stets zugenommen

Die Vorjahressieger mit Rolf Vogt (Zweiter von links) und Ralf Wagner: Corinna Reihs (von links), Gudrun Mennecke und Rieke Haster.

Bürgerkönigsschießen am 17. September

Schüzenverein Engelbostel. Auf dem Erntefest beim Hegermarktes am 17. September werden auch dieses Jahr wieder die Bürgerkönige ermittelt. Teilnahmeberechtigt sind alle Bürger Engelbostels, die keinem Schützenverein angehören. Veranstalter ist der Ortsrat Engelbostel. Die Organisation übernimmt der Schützenverein. Kinder beweisen ihr Können mit dem Lichtpunktgewehr. Jugendliche schießen mit dem Luftgewehr und Erwachsene mit einem Kleinkalibergewehr. In den vergangenen Jahren hat der Andrang stetig zugenommen. Trotzdem wird zugesichert, dass jeder eine Chance erhält. Ortsbürgermeisterin und Schützenschwester Bettina Auras weist darauf hin, dass der Gewinn eine der drei Bürgerkönigsscheiben zu keinerlei Verpflichtungen führt.