Aufgaben verteilt

Brinker Schützen wählten Vorstand

SV Brink. Beim Schützenverein (SV) Brink gab es turnusgemäß die Vorstandswahl. Alle Mitglieder des Vorstands wurden in ihren Ämtern bestätigt. Erster Vorsitzender bleibt Eckart Ferkau, Schatzmeister bleibt Reinhard Othersen, Damenleiterin bleibt Elke Rust und Schriftführerin sowie Pressewartin ist weiterhin Julia Othersen. Das Amt der zweiten Vorsitzenden übt nun Petra Olenik aus, nachdem Helmut Rust sich nicht wieder wählen ließ und sich weiterhin auf seine Aufgabe als Festleiter konzentriert. Petra Olenik besetzt auch das Amt der Schießsportleiterin neu.
Bei den Wahlen zu den Ämtern des erweiterten Vorstandes wurden Oliver Rust und Andreas Russe als Schießmeister neu gewählt. Dem Festleiter stehen im Festausschuss zukünftig Oliver Rust, Elke Rust, Stefan Rust, Dennis Russe und Harald Nafziger zur Seite. Den Ältestenrat bilden zukünftig Reiner Cohrs, Ruth Weyers, Ilse Russe, Helmut Langrehr und Günther Gölzenleuchter.
Bei den Neuwahlen nicht zugeordneter Ämter wurden Helmut Rust, Heinrich Gosewisch, Dennis Russe, Stefan Rust und Andreas Russe als Fahnenträger und Fahnenbegleiter gewählt. Standartenträger bleiben Harald Nafziger und sein Vertreter Dennis Russe. Als Seniorenbetreuer wurden Ilse Russe und Marlies Fischer einstimmig gewählt. Wilhelm Ehlers wurde als weiterer Kassenprüfer neu gewählt.