Axel Siebert jetzt an der Spitze

Der Gesamtvorstand des Schützenvereins Kaltenweide.

Neuer Vorstand für den Schützenverein Kaltenweide

Schützenverein Kaltenweide. Bei der Jahreshauptversammlung freuten sich die Schützen über eine hohe Beteiligung. 82 wahlberechtigte Schützenschwestern und Schützenbrüder fällten gemeinsam die Wahl für den neuen geschäftsführenden Vorstand. Der neue 1. Vorsitzende Axel Siebert übernimmt die Leitung des Schützenvereins Kaltenweide, zusammen mit seinem Stellvetreter Jörg Engel. Jan Drewke und Jörg Prick legten ihr Amt als Vorstand nieder. Einige neue Gesichter sind neben alten Bekannten in die Ämter gerückt. Auf die Festleiter Jörg Baumgarte und Dirk Trapp folgen nach 15 Jahren Lars Kähler und Lars Baumgarte. Stefan Gläser übernimmt den Posten des Schießsportleiters und hat mit Max Riedel seinen Stellvertreter gefunden. Jürgen Lübke wurde zum Fachwart Gewehr gewählt. Die Damenleitung besteht ab sofort aus Jenny Rosanka und Hannelore Rotermund. Neuer Pressewart ist Marco Panning. Die Wahl des Kassenprüfers fiel auf Martin Seeßelberg und Justo Gallardo. Jörg Baumgarte und Katja Ohlendorf sind in Zukunft als weitere Beisitzer im Vorstand tätig. Bereits am Karfreitag, 14. April. findet im Schützenhaus Kaltenweide wieder das jährliche Ostereierschießen statt.