Bedeutendes Baudenkmal

Die Schulenburger wurden eine Stunde lang durchs Schloss geführt.

DRK Schulenburg fuhr zur Marienburg

DRK Schulenburg. Ein Ausflug führte das DRK Schulenburg jetzt auf die Marienburg.
Die ehemalige Sommerresidenz der Welfen - einst Geburtstagsgeschenk des Hannoverschen Königs Georg V. An seine Frau Königin Marie - zählt zu den bedeutesten neugotischen Baudenkmälern Deutschlands und bezaubert durch die abwechslungsreichen Fassaden, varianten reichen Turm- und Dachformen sowie eine aufwändige Innenausstattung.
Das Schloss befindet sich heute nahezu in seinem Originalzustand und wurde von den Schulenburgern in einer knapp einstündigen Führung besichtigt.