Beim Schießen in Topform

SV-Vorsitzender Eckart Ferkau (von links), Reinhard Othersen, Julia Ertmer, Helmut Langrehr und Andrea Scheppeit nach der Preisverleihung im Schützenhaus Brink.

Vater und Tochter sind Winterkönigspaar

SV Brink. Für die beiden ist es eine kleine Sensation. Mit großer Freude wurden die talentierte Sportschützin Julia Ertmer und ihr Vater Reinhard Othersen zum Winterkönigspaar 2016 des Schützenvereins (SV) Brink gekürt. Dass sie beim Schießen in Topform waren, bestätigte sich darin, dass sie auch den "Er & Sie- Pokal" mit vier Ringen Vorsprung vor Helmut und Elke Rust gewonnen haben. Neben ihrer Königswürde gewann Julia Ertmer auch den "Wilhelm Rust Pokal".
Mit einem sehr guten 28,0 Teiler errang Andrea Scheppeit den Helmut Langrehr-Pokal und schoss sich mit einem 53,0 Teiler auch die Eckart und Edeltraud Labs-Kette. Ehrenmitglied Helmut Langrehr, der dem SV Brink bereits mehr als 50 Jahre die Treue hält, gewann mit einem herausragenden 42,0 Teiler mal wieder den Hermann Sievers-Pokal. Den Pokal der Schießmeister sicherte sich Oliver Rust mit 60,0 Teilern.