Bemerkenswert gut

Die Tanzsparte des TSV Godshorn trainiert jeden Freitag von 20 bis 22 Uhr in der Godshorner Turnhalle.

Die Tanzsparte des TSV Godshorn trainiert für Formationsauftritte

TSV Godshorn. Eine Tanzformation gründen und das Erlernte für das deutsche Tanzabzeichen nutzen, das war Anfang 2017 die Vision von dem Trainerpaar Hedi und Rüdiger Jüstel. Das ist jetzt erstmals umgesetzt worden. Nach wochenlangem Training absolvierte die Gruppe einen erfolgreichen Auftritt in Hannover im Innenhof der Galerie Luise.
Mit einheitlicher Kleidung in Rot-Schwarz wurde die Laientanzgruppe angekündigt und von den Zuschauern als bemerkenswert gute Paso-Doble Gruppe bewertet.
Wichtig zu wissen: Der Einstieg für alle Tanzinteressierten ist jederzeit möglich. Die Folgen sind relativ schnell in wenigen Wochen erlernbar.
Zurzeit geht es im Training mit einer neuen Cha-Cha-Cha Folge weiter, also genau der richtige Einstieg für Personen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen. Die Tanzsparte des TSV Godshorn trainiert jeden Freitag von 20 bis 22 Uhr in der Turnhalle in Godshorn im Rährweg 20. Dabei sind die Altersklassen von 30 bis 70 Jahren vertreten.