Der Anblick des Aufziehens

Das Aufziehen ist immer ein feierlicher Akt.

Erntekrone zurück am Herkunftsort

Schützenverein Engelbostel. Der Schützenverein Engelbostel hat nach dem Erntefest die Erntekrone wieder an ihren Herkunftsort angebracht. Seit Generationen hängt die frisch gebundene Krone im Eingangsbereich des Gasthofes Tegtmeyer. Inhaber Christian Tegtmeyer genießt jährlich den Augenblick des Aufziehens der Krone. Bei diesem feierlichen Akt spielt das Bläsercorps des Schützenvereins stets einen Choral. Im Anschluss hat Ehrenhauptmann Heinz Nitsche in seiner feierlichen Ansprache Gott für die Ernte gedankt. Tegtmeyer hält danach für alle Helfer und Anwesenden eine deftige Suppe bereit.