Der König ist tot, es lebe der König

Das neue Godshorner Winterkönigspaar, Ingelore Geveke und Sebastian Brockmann. Foto: E. A. Nebig

Godshorner Schützen proklamierten die Wintermajestäten

SV Godshorn (ne). Nach dem Motto: „Der König ist tot, es lebe der König“, proklamierte der Schützenverein Godshorn jetzt traditionsgemäß die Wintermajestäten. Die Proklamation fand als Auftaktveranstaltung zum Sportjahr 2010 im Gasthaus Zur Post in Engelbostel statt. Schützenhauptmann Dittmar Brockmann und Schießsportleiter Kurt Geveke nahmen die Ehrung vor. Sebastian Brockmann behielt seinen Titel und ist alte und neue Wintermajestät. Zur neuen Königin wurde Ingelore Geveke proklamiert. Winterkönigin der Jugend wurde Niklas Haupt. Obwohl beruflich überwiegend im Ausland tätig, hatte Festleiter André Bernhard mit seinem Team für einen würdigen Rahmen und die Familie Mörke für ein hervorragendes Abendessen gesorgt. Ehrenschützenhauptmann Franz Herrmann sorgte für festlichen Blumenschmuck, Harald Seidensticker für die Damenspenden.