Der kommissarische Kassenwart

Vorsitzender Norbert Schöller (links) und sein Stellvertreter Alfred Schock dankten Karl Renger für seine kommissarische Tätigkeit.

Traditioneller Neujahrsempfang bei der TG Rot-Gelb Langenhagen

TG Rot-Gelb Langenhagen. Das Clubhaus der Tennisgemeinschaft Rot-Gelb Langenhagen war jetzt zum traditionellen Neujahrsempfang durch die Mitglieder mit ihren Partnern wieder sehr gut besucht. Der erste Vorsitzende Norbert Schöller begrüßte die etwa 60 Besucher. Nach der Neujahrsbegrüßung wies Norbert Schöller auf die Jahreshauptversammlung im März hin. Hierbei hat die Wahl des Vorstandes oberste Priorität. Norbert Schöller signalisierte, dass im Vorfeld für Vorstandspositionen, die nach langjähriger Tätigkeit ihr Amt zur Verfügung stellen, sich erfreulicher Weise einige Kandidaten bereit erklärt haben, zu kandidieren. Anschließend bedankten sich der erste Vorsitzende Norbert Schöller und der zweite Vorsitzende Alfred Schock bei Karl Renger für seinen besonderen Einsatz für seine Arbeit als Kassenwart. Nachdem der gewählte Kassenwart nach der Wahl im März 2013 bereits krankheitsbedingt ausgefallen war, hat Karl Renger diese Aufgabe kommissarisch in hervorragender Weise übernommen.