Der Schuss aufs Herz

Die erfolgreichen Adlerschützen in Schulenburg.

Alexander Nägler ist Adlerkönig in Schulenburg

SSV Schulenburg. Alle zwei Jahre findet das Adlerschießen im Schützenhaus Schulenburg statt.
Der Adler besteht aus zehn Teilen. Die einzelnen Teile sind mit Stegen verbunden. Es gilt die Stege zu zerschießen, so das die entsprechenden Teile abfallen. Wem es gelingt - allerdings erst nach dem alle anderen Teile abgefallen sind - das “Herz” zu zerschießen, der ist Adlerkönig. Dieses gelang Alexander Nägler, der ist Adlerkönig 2010 geworden. Die Gewinner der einzelnen Teile: Zepter: Helmut Auf dem Berge; Krone u. rechte Schwinge: Jan Auf dem Berge; linker Kopf: Holmar Kleinloff; rechter Kopf: Willi Möller; Reichsapfel: Agnes Möller; linke Schwinge: Daniel Nägler; linke Kralle: Bernd Katz; rechte Kralle: Wolfgang Nägler; Rumpf Alexander Nägler ( Adler-König).