Dittmar Brockmann weiter Vorsitzender

Vorstand der Godshorner Schützen wieder komplett

Schützenverein Godshorn. Während der außerordentlichen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Godshorn war unter anderem der Schwerpunkt der Bericht der kommissarisch eingesetzten Schatzmeisterin. Barbara Sieker erklärte ausführlich die Sachlage und sie werde in diesem Jahr versuchen, alle fehlenden Beträge ab dem Jahre 2015 von den Vereinsmitgliedern anzufordern. Auf Grund der offenen Darleung der Vereinskasse und des Berichtes der Kassenprüferin Martina Scheerle wurde dem Gesamtvorstand für das Jahr 2015 Entlastung erteilt. Danach fanden Neuwahlen statt. Dittmar Brockmann wurde als erster Vorsitzender in seinem Amt bestätigt, ebenso der Schießsportleiter Kurt Geveke. Als Schatzmeisterin wurde Barbara Sieker gewählt. Auch Erika Temme als stellvertretende Damenleiterin und Friedrich Brüggemann als stellvertretender Bogenleiter nahmen nach ihrer Wahl das Amt für zwei Jahre wieder an. Urte Tuntke wird für zwei Jahre die stellv. Bläserkorpsleiterin. Die Kasse 2016 werden Martina Scheerle und Erika Thelemann prüfen. Alle Anwesenden waren erleichtert, dass die Vereinsbeiträge derzeit nicht erhöht werden und der Vorstand wieder geschäftsfähig ist.