Doppelsieg zum Saisonfinale

Schachtiger beendeten die Saison

Schachtiger Langenhagen. Mit Erfolgen beendeten die Schachtiger Langenhagen die Saison 2011/12. In der Verbandsliga Süd bezwang die 1. Mannschaft die SG Weiß-Blau Eilenriede mit 5,5:2,5. Andreas Braun, Herbert Scheer und Christian Garlisch gewannen ihre Partien. Manfred Backhaus, Helge Wittur und Olaf Klingebiel spielten remis. Aleksandar Vujevic gewann kampflos. In der Abschlußtabelle stehen die Tiger auf Platz zwei. In der Kreisliga West gewann die zweite Tigermannschaft bei der zweiten Mannschaft des SK Neustadt mit 5:3. Ihre Partien gewannen Burkhard Steding, Florian Müller, Lutz Willeke und Andreas Kothrade. Rainer Graue gewann kampflos. In der Abschlußtabelle belegen die Tiger den dritten Platz. Beide Mannschaften haben damit den Aufstieg um jeweils einen Platz verfehlt. Erfolgreichster Spieler der ersten Mannschaft war Herbert Scheer mit sechs Punkten aus acht Partien. Beste Punktesammler der 2. Mannschaft waren Burkhard Steding und Andreas Kothrade mit jeweils 5,5 aus 8. Eine sehr gute Leistung erzielte auch Florian Müller mit 4 aus 5. Mehr von den Tigern gibt es im Internet unter www.schachtiger.de oder bei ihrem Spielabend, freitags ab 17.30 Uhr, im Haus der Jugend und des Sports, Langenforther Platz 1.
 auf anderen WebseitenFacebookTwittern