Eine beispielhafte Vereinsarbeit

Engagieren sich für den Sport: LSB-Präsident Wolf-Rüdiger Umbach (von links), Finja Dörel, Michael Sommer, Torsten Semmler und Ministerpräsident Stephan Weil.

Niedersächsische Sportmedaille für die DLRG-Ortsgruppe Langenhagen

DLRG Langenhagen. Die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhält für seine beispielhafte Vereinsarbeit und für besondere Verdienste um den Sport zusammen mit dem neuen Ehrenvorsitzenden des Regionssportbundes Hannover, Joachim Brandt, für sein ehrenamtliches Engagement die Niedersächsische Sportmedaille 2018.
Die Verleihung nahmen Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und LandesSportBund-Präsident Wolf-Rüdiger Umbach beim traditionellen gemeinsamen Jahresempfang des niedersächsischen Sports von LSB und Innenministerium mit rund 300 geladenen Gästen vor. Für die DLRG nahmen der erste Vorsitzende Torsten Semmler, Finja Dörel und Michael Sommer die Medaille und die Urkunde entgegen.