Eine Sternfahrt zum Steintor

Treckerclub: Vorsitzender Auras ließ Jahr Revue passieren

Treckerclub Engelbostel. Zum Auftakt der Jahreshauptversammlung des Treckerclubs Engelbostel begrüßte der 1. Vorsitzende Manfred Auras die 97 Clubmitglieder und Gäste. In einem Rückblick ließ Manfred Auras noch einmal das Clubleben des vergangenen Jahres Revue passieren. Er berichtete unter anderem über die monatlichen Workshops und die vielen Veranstaltungen des Treckerclubs Engelbostel, dies waren unter anderem die Teilnahme an der jährlichen Flurreinigung, das Maibaumaufstellen in Engelbostel, Tag der Landwirtschaft auf der Pferderennbahn und dem Highlight des vergangenen Jahres, der Straßenflohmarkt in Engelbostel zum siebten Geburtstag des Treckerclubs Engelbostel.
Nach Verlesen des Vorjahresberichtes durch den Schriftwart Anette Thieme und dem Kassenbericht durch Kassenführerin Tina Auras, stellte der 1. Vorsitzende die für das Jahr 2013 geplanten Veranstaltungen vor. Hervorzuheben sind eine Ausfahrt zum Hof Hemme in Kirchhorst sowie die Wiederholung des Straßenflohmarkts in gleicher Form. Als besonderer Höhepunkt ist eine Sternfahrt zum Steintor in Hannover geplant, wo der Treckerclub Engelbostel zusammen mit dem Treckerclub Kaltenweide eine Treckerausstellung initiiert hat.
Eine besondere Aufgabe während der Versammlung war es für Manfred Auras, den Clubmitgliedern für ihren Einsatz für den Club zu danken. Fünf Mitglieder wurden mit einer Urkunde für fünfährige Mitgliedschaft durch den 1. und 2. Vorsitzenden geehrt.
Unter dem Punkt Verschiedenes wies der 1. Vorsitzende noch auf die Möglichkeit der Teilnahme an der Muttertagsfahrt und der TCE Ausstellung „Neue Bult“ sowie dem Sommerfest in Schulenburg hin.