Es ging in den Ith

Der Ausflug der Tennisspieler führte ins östliche Weserbergland. (Foto: D. Angenvoort)

Abschlusswanderung der TG Rot-Gelb Langenhagen

TG Rot-Gekb Langenhagen. Ins östliche Weserbergland führte 15 Mitglieder der TG Rot-Gelb Langenhagen ihre Wanderung zum Abschluss der Wintersaison. Es ging unter anderem zum 100 Jahre alten Wasserbaum in Ockensen, einem Ortsteil von Salzhemmendorf. Hier entspringen verschiedene, besonders kalkhaltige Quellen und bilden so eine Grundlage für dei einzigartige Pflanzengemeinschaft in dem Naturschutzgebiet. Die Wanderung führte dann auf den Ith-Kamm.