Fahrradtour fiel ins Wasser

Martina Rust (von links), Ilse Russe, Marlis Fischer, Rose Ohle und Helga Spranger waren beim DRK-Nachmittag dabei. (Foto: DRK)

DRK-Frauen nutzen die Zeit für Geselligkeit

Langenhagen. Die geplante Radtour des DRK-Ortsvereins zum Springhorstsee fiel buchstäblich ins Wasser. Dabei war es letztendlich egal, ob der Grund dafür der Termin Freitag der 13. war oder doch nur einfach das diesjährige Sommerwetter Schuld hatte. Pünktlich zum Start um 14 Uhr ging ein heftiger Regenschauer auf Langenhagen nieder. Aber für fünf unerschrockene Teilnehmerinnen wurde es dennoch ein schöner Nachmittag, sie haben sich in die nahegelegene Eisdiele „gerettet“ und dort bei Kaffee und Kuchen Geselligkeit gepfelgt. Später konnten alle trocken nach Hause radeln und es war trotz Regen ein lustiger und geselliger Nachmittag, wenn auch ohne sportliche Betätigung.
 auf anderen Webseiten