Frauensporttag kommt

Regionssportbund ruft Übungsleiterinnen zur Teilnahme auf

Region. Bereits zum siebten Mal wird ein Frauensporttag, organisiert vom Regionssportbund, stattfinden. Der Termin ist in jedem Jahr der dritte Sonnabend im September. Der Sporttag bietet Frauen die Gelegenheit, neue Sportarten auszuprobieren oder sich in einer bestimmten Sportart zusammen mit den Sport treibenden Frauen weiterzubilden.
Speziell für Frauen wird eine Mischung aus neuen Sportarten, sowie "alten Klassikern" zusammengestellt. Von Energy Dance über Rhönradturnen und Aroha, bis hin zu Slacklining und Lacrosse wird ein breites Spektrum an aufregenden Kursen angeboten. Der Frauensporttag 2012 findet am 15. September statt, beginnt um 9 Uhr und endet um 16.45 Uhr. Die Teilnahmegebühr von 15,- Euro beinhaltet die Teilnahme an den Workshops, Getränke und ein warmes Mittagessen. Eine Kinderbetreuung kann kostenlos in Anspruch genommen werden.
Ab sofort können sich Übungsleiterinnen anmelden. Bei mehr als 500 Anmeldungen entscheidet das Eingangsdatum über die Teilnahme. Der Frauensporttag kann mit fünf Lizenzeinheiten zur Lizenzverlängerung angerechnet werden. Informationen und Anmeldung: www.regionssportbund-hannover.de.