Harmonisch und locker

Die Senioren trafen sich jetzt beim TC Godshorn.

TC Godshorn: traditionelles Freundschaftstreffen

TC Godshorn. Um ihre guten Tennisbeziehungen zu pflegen, trafen sich jetzt 20 Senioren der Langenhagener Tennisvereine des TC Godshorn und der Tennisgemeinschaft Rot-Gelb. Der Tradition folgend richtete in diesem Jahr der TC Godshorn die Begegnung auf seiner Anlage am Spielplatzweg aus. Es wurden ausschließlich Doppel gespielt, die in einer ersten Runde mit vereinsbezogenen Paarungen und in einer zweiten Runde vereinsgemischt ausgespielt wurden. Trotz der harmonisch-lockeren Atmosphäre dieser freundschaftlichen Begegnung wurde der Kampf mit der Filzkugel mit großem Ernst und viel Einsatz bestritten. Schließlich üben diese „jung gebliebenen älteren Herren“ den Tennissport schon etliche Jahre aus und verstehen daher, den Tennisball technisch und taktisch richtig über das Netz zu schlagen. Mit einem gemeinsamen Essen begleitet von gekühlten Getränken endete diese Tennisveranstaltung mit der Verabredung der Organisatoren Karl Heinz Wiemann (TC Godshorn) und André Walther (TG Rot-Gelb Langenhagen), das siebte Aufeinandertreffen im Juni 2013 bei Rot-Gelb anzubieten.