Hart umkämpfte Ballwechsel

Konkurrenz bei den Damen (von links): Nina Suing-Hoping, Dagmar Lindemann, Christine Görtemöller, Lisa Görtemöller.

Tennisclub Godshorn ermittelt Doppelmeister

TC Godshorn. Der Tennisclub Godshorn startete mit der Doppeldisziplin in die diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Sportwart Dieter Albrecht nutzte Punktspiel freie Zeiten in der 2.Maihälfte, um die insgesamt 34 Spiele zu organisieren. Mit elf Paarungen bei den Damen und 16 bei den Herren war die Teilnahme zu dieser frühen Saisonzeit erfreulich hoch. Im Finale beherrschten bei den Damen die späteren Siegerinnen Christine und Lisa Görtemöller ihre Gegnerinnen Nina Suing-Hoping und Dagmar Lindemann. Sie gewannen überlegen 6:1 und 6:0. Bei den Herren entwickelte sich zwischen Marc Kurzich/ Marc Leitloff und Thomas Frey/ Marvin Frey ein spannendes Endspiel mit vielen hart umkämpften Ballwechseln auf gutem Niveau. Es siegten Marc Kurzich und Marc Leitloff mit 6:4 und 6:1. Viel Beifall gab es von fast 40 begeisterten Zuschauern.