Herbstfest mit Ehrungen beim SoVD

Die Ehrung langjähriger Mitglieder war beim SoVD-Krähenwinkel-Kaltenweide Teil des Herbstfestes.

Akkordeonorchester rührte das Publikum

Krähenwinkel/Kaltenweide. 79 Mitglieder und Gäste nahmen am Herbstfest des SoVD-Ortsvereins im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel teil. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Hans Joachim Krüger folgten die Ehrungen: für langjährige Mitgliedschaft im SoVD - für 25 Jahre Sonja Sander und für 10 Jahre Anita und Manfred Jacob, Karin, Max und Olaf Flassig und Joseph Weber. Elf weitere Mitglieder konnten die Ehrung nicht persönlich entgegen nehmen.
Für das leibliche Wohl war im Dorfgemeinschaftshaus mit einem leckeren Büfett “Rund um die Kartoffel“ bestens gesorgt. Das Akkordeonorchester Langenhagen, unter der Leitung von Nemanja Lukic, spielte viele bekannte und peppige Stücke. Ein besonderer Höhepunkt war die Musik zum Musical Starlight Express, bei der die hervorragende Mezzosopranistin Lisa Hintzke dem Publikum Tränen in die Augen steigen ließ. Es folgten noch weitere Gesangsstücke. Das Zusammenspiel zwischen Dirigent, Orchester und Sängerin beeindruckte alle Anwesenden nachhaltig. Nach einem tollen Applaus bedankte sich das Orchester mit einer Zugabe. Es war für alle ein schönes Fest.