Herrmann bleibt Stadtmeister

Schachtiger Langenhagen. Bei der von den Schachtigern Langenhagen ausgerichteten 18. Offenen Langenhagener Stadtmeisterschaft sicherte sich Andreas Herrmann (SF
Hannover) mit sechs Punkten aus sieben Partien zum insgesamt zehnten Mal den Titel.
Zweiter wurde überraschend Helge Wittur (Schachtiger), der dank besserer Feinwertung vor Christian Hachtmann (SD Isernhagen) ins Ziel kam (beide 5,5 Punkte). Sonderpreise für ihre Ergebnisse in ihren Leistungsklassen erhielten Frank-Christian Baum (HSK Lister Turm, fünfter Platz mit vier Punkten) und Björn Zweigait (Freibauer Wedemark, sechster Platz mit 3 Punkten). Die weiteren Platzierungen der Schachtiger: Vierter Benedikt Tondera (4,5 Punkte), 9. Artur Ramminger (2,5 Punkte) bei zwölf Teilnehmern.