Ins Fischland und nach Hiddensee

Kulturzirkel Kaltenweide in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs

Seit nunmehr 21 Jahren tourt der Kulturzirkel Kaltenweide durch Deutschland. In diesem Jahr, vom 23. bis 26. August, führte die Fahrt, an der 31 Gäste und Vereinsmitglieder teilnahmen, nach Mecklenburg-Vorpommern. Übernachtungsort - und Ausgangspunkt der Excursionen war die Hansestadt Rostock. Gemeinsam mit einer kompetenten Stadtführerin erkundeten die Teilnehmer am Tag der Ankunft Rostock.
Am zweiten Tag war das Ziel Zingst auf der langgezogenen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, gelegen zwischen Ostsee und Boddengewässern. Höhepunkt war am dritten Tag die Fahrt nach Hiddensee - von Stralsung ging es per Schiff bei leicht bewegter See nach Vitte, dem Hauptort der Insel. Die Teilnehmer genossen einige unverplante Stunden bei Sonne, Meer und zum Teil stürmischen Wind. Am Rückreisetag gab es dann noch einen Zwischenstopp - in Hamburg wurde eine HAfenrundfahrt gemacht, bevor es wieder in den heimatlichen Hafen Langenahgen ging.