Jägerpokal bei den Schützen

Schießobmann des Hegerings Werner Deiters (von links), Regina Brandes, Nils Haster, Rainer Prendel, Robin Gießelmann, Sabine Giesa (Kassenwart des Hegerings) und Rolf Vogt nach der Jägerpokal-Preisverleihung beim Schützenverein.

Kooperation mit dem Hegering

Schützenverein Engelbostel. Der erste Vorsitzende des Schützenverein Engelbostel Rolf Vogt lädt einmal im Jahr zum Wettkampf um den Jägerpokal. Eingeladen waren alle Mitglieder des Schützenvereins und des Hegerings Langenhagen. Rolf Vogt, auch Mitglied des Hegerings, ist Initiator des Wettbewerbs und Stifter der Pokale. Dieses Jahr wurde mit dem Luftgewehr geschossen. Prämiert wurden die drei besten Schützen und die beste Mannschaft. Im Vordergrund steht allerdings der Spaß und die Geselligkeit. Die Siegermannschaft setzte sich aus Rainer Prendel, Nils Haster, Philipp Nordmeyer und Robin Gießelmann zusammen. Gießelmann nahm als Teamchef den Pokal entgegen. In der Einzelwertung stetzte sich Rainer Prendel vor Regina Brandes und Nils Haster durch.