Jugendfußball vor dem Umbau

MTV will leistungsstarke Teams bauen

MTV Engelbostel-Schulenburg. „Einige Änderungen wird es geben“, sagt Wolfgang Dörr, seit November 2009 neuer Jugendleiter der Fußballabteilung des MTV Engelbostel-Schulenburg. „Wir werden in der Saison 2010/2011 alle Jugendmannschaften in 'reine' Jahrgangsmannschaften umbauen“.
Der große Vorteil von Jahrgangsmannschaften besteht darin, dass die Mannschaften über viele Jahre hinweg zusammenbleiben und so ein eingespieltes, leistungsstarkes Team bilden. Beim Wechsel in die nächste Altersklasse wie etwa von den F- in die E-Junioren kam bisher immer Unruhe in die Mannschaft, da einige Spieler altersbedingt die Mannschaft verlassen und ersetzt werden müssen. Dieses konnte im Extremfall dazu führen, dass eine Mannschaft auf Grund von Spielermangel vom Spielbetrieb zurückgezogen werden musste. „Das Zurückziehen einer Mannschaft wollen wir für die Zukunft auf jeden Fall verhindern“ so Wolfgang Dörr.
Um leistungsstarke Jahrgang-Teams „zu bauen“, benötigen einige Mannschaften noch Verstärkung. Wer also bei einem Neuaufbau bzw. Umbau mitmachen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen. Um ein Probetraining zu absolvieren, setzen sich interessierte Fußballer der Jahrgänge1995 bis 2003 bitte mit Wolfgang Dörr, Telefon (0177) 3111955 in Verbindung.