Kinder haben beim Tanzen viel Spaß

Beim Tanzen konnten sich die Rock`n`Roll-Kinder in der Turnhalle der Hermann-Löns-Schule richtig austoben.

Sportlicher Rock’n’Roll bei Sparta

Sparta. Zehn Mädchen und Jungen (sieben bis elf Jahre) waren nun beim Sparta-Schnupperkursus "Rock’n‘Roll Club Albatros" dabei. Die Kinder lernten in den angebotenen Übungsstunden eine kleine Aufwärmchoreographie, den Grundschritt und einfache Tanzfiguren. Zum Kursende konnten die kleinen Rock’n’Roller auch schon die einzelnen Schritte und Figuren alleine tanzen.
Aber nicht nur die tänzerischen Elemente gehörten zu dem Schnupperkursus, sondern auch einfache Kraft- und Spannungsübungen, die zum Tanzen dazugehören. Zum Abschluss der Übungseinheiten ging es auf den großen Weichboden, und wer bis dahin vom Training noch nicht geschafft war, hat sich bei Vorwärts- und Rückwärtsrollen noch mal richtig in das Zeug gelegt.
Am Ende des Schnupperkurses waren sich alle Teilnehmer einig: „Wir machen weiter -und toll wäre es, wenn wir noch mehr Kinder werden.“ Für Interessierte bietet der "Rock'n'Roll und Boogie-Woogie-Club Albatros" ab Donnerstag, 28. April, von 18.15 bis 19.15 Uhr einen weiteren vierwöchigen kostenlosen Schnupperkursus in der Sporthalle der Herrmann Löns Schule, Niedersachsenstraße, an. Anmeldung: Telefon 0171 32 48 021 oder E-Mail Adresse rbcalbatros@googlemail.com.