Kräfte bündeln

Langenhagen (lp). Die Zusammenarbeit zwischen dem TSV KK Krähenwinkel und dem SC Langengenhagen besteht bereits seit Sommer 2014, seit Ende des vorigen Jahres kooperiert nun auch der TSV Godshorn mit den beiden Sportvereinen. Nun stehen verschiedene Varianten zur Diskussion. Diese Zusammenarbeit betreffen alle Jugendklassen von der U14 bis zur U19 und sollen richtungsweisend für die Zukunft der einzelnen Vereine sein. Die Kräfte werden gebündelt. Dabei steht vor allem die leistungsgerechte Entwicklung der einzelnen Spieler sowie der Mannschaft im Vordergrund, der Austausch der Vereine soll die Basis für die Zukunft sein.