Künftige Schützenkönigin vorn

Geselligkeit beim Adlerschießen im Schützenverein Krähenwinkel.

Adlerschießen im Schützenverein Krähenwinkel

SV Krähenwinkel. Die künftige Schützenkönigin des Schützenvereins (SV) Krähenwinkel ist jetzt auch "Adler-Königin“! Das Adlerschießen fand zum sechsten Mal statt, mit überraschend steigender Teilnehmerzahl. Geschossen wurde auf einen Holzadler aus 25 Meter Entfernung. Der erfolgreiche Schütze wurde nach jedem heruntergefallenen Adlerteil mit einem kleinen Vers von Günther Zehrt geehrt. Die entsprechende Anstecknadel mit Adlersymbol wurde überreicht. Spaß und Freude sowie Gemeinschaftspflege der Mitglieder standen dabei im Vordergrund. Folgende Gewinner wurden ausgezeichnet: Ring - Holger Labenski, Zepter und linkes Bein - Klaus Buchmann, Apfel und Krone - Fritz Koch, rechte Schwinge - Ingried Buchmann, linke Schwinge - Detlef Gucinski, rechtes Bein - Achim Schleuter, Schwanz - Henry Nafziger, Adlerkopf - Ralf Damerow, Rumpf - Bianca Schleuter-Rödl, künftige Schützenkönigin 2013. Sie ist jetzt auch die neue "Adlerkönigin 2013" und erhielt dafür den Adlerwanderpokal.