LandFrauen waren unterwegs

Gelungener Ausflug nach Bückeburg

Krähenwinkel-Godshorn. Positive Bilanz zieht der LandFrauenverein zum Ausflug nach Bückeburg. Gestärkt durch ein reichhaltiges Frühstück in der historischen Schlossküche des Bückeburger Schlosses ging es zur Führung. Angesichts der Prunkräume und der üppig mit Gold und Schnitzereien ausgestatteten Kapelle entstanden fantastische Eindrücke. Weiter ging es durch den schönen Park zum Mausoleum. Danach konnte jeder individuell entscheiden, was zu besichtigen ist: die Fürstliche Hofreitschule mit Marstall-Museum, das Hubschrauber-Museum, die
Stadtkirche oder das Museum Bückeburg mit alten Trachten aus der Region standen zur Auswahl. "Die Zeit reichte nicht, um alles gebührend zu bewundern", so der Bericht der zweiten Schriftführerin Dagmar Otto.
Interessierte Frauen, die sich über weitere LandFrauen-Aktionen informieren möchten, können sich an Renate Moderow, Telefon (0511) 74 27 48 wenden. "