Leckere Kostproben

Langenhagen. Zweiundzwanzig neugierige Mitglieder der Tennisgemeinschaft Rot - Gelb Langenhagen (TG) sind dem Angebot ihrer Festwartin Jutta Renger gefolgt und besichtigten die Schokoladenfabrikation der Firma Rausch. Zudem bot das hauseigene Museum viel Wissenswertes. Zwar war aus hygienischen Gründen eine direkte Produktionsbegehung nicht gestattet, die Erklärungen der Besucherführerin und ein kleiner Film brachte aber viele Informationen. Schmunzeln konnten die TG-Besucher dann noch über die Nachbauten berühmter Bauwerke wie den Reichstag oder die Titanic aus Schokolade. Zahlreiche Kostproben versüßten den Aufenthalt.
 auf anderen WebseitenFacebookTwittern