Mit beeindruckender Niedersachsentreppe

Rainer Fredermann mit Ehrenamtlichen des Hospizvereins.

Besondere Einladung für Hospizverein von Rainer Fredermann

Hospizvereins Langenhagen. Eine besondere Einladung hatten die Ehrenamtlichen des Hospizvereins Langenhagen  von Rainer Fredermann, CDU-Mitglied des Niedersächsischen Landtages und Regionsabgeordneter unter anderem für die Wahlkreis Langenhagen, erhalten. Fredermann nahm sich zwei Stunden Zeit und führte die Hospizler durch das Gebäude des Niedersächsischen Landtages. Der Rundgang begann in der lichtdurchfluteten Eingangshalle mit der beeindruckenden Niedersachsentreppe. Fredermann schilderte den Besuchern einige Abläufe aus dem parlamentarischen Alltag. Das absolute Highlight war der neue Plenarsaal mit einer Fläche von 690 Quadratmetern, Sitzplätzen für bis zu 160 Abgeordnete und 260 Besucherplätzen auf den beiden Tribünen. Die Ehrenamtlichen des Hospizvereins durften auf den Abgeordnetenplätzen "Probe sitzen" und die Eindrücke auf sich wirken lassen.