Mit besinnlichen Gedanken

Die Theatergruppe sorgte für Programm bei der DRK-Adventsfeier in Engelbostel.

Adventsfeier des DRK-Engelbostel

Engelbostel. Der DRK-Ortsverein hatte seine Mitglieder und die Senioren der Ortschaft am dritten Advent zu einer Feier in den Saal des Gasthauses zur Post eingeladen.
Mehr als einhundert Gäste konnte die erste Vorsitzende Cornelia Mattutat begrüßen. Kurt Mörke begrüßte die anwesenden Mitglieder des SoVD-Engelbostel-Schulenburg. Zu Beginn erfreute der Chor der Grundschule Engelbostel die Besucher mit einigen adventlichen Liedern und Gedichten. Die Theatergruppe Glühwürmchen führte nach dem Kaffeetrinken ein lustiges Stück zur Weihnacht auf, das von den Gästen mit viel Beifall bedacht wurde. Zum Abschluss überbrachte Heiko Fienemann die Grüße der Kirchengemeinde Engelbostel-Schulenburg und gab einige besinnliche Gedanken zum Advent weiter.