Mitmachen erwünscht

DJK Sparta heiglt in den Sommerferien

Sparta Langenhagen. Während der Sommerferien, ab dem 26. Juli, bietet Sparta Langenhagen das „Heigln“ donnerstags ab 18 Uhr an. Teilnehmer können die einfachen und fließenden Bewegungen ausprobieren, es lohnt sich auch für die, die sich nicht besonders fit fühlen.
Beim Heigln geht es darum, auf möglichst abwechslungsreiche Weise viele Muskelpartien anzusprechen. Im Zentrum stehen dabei Kombinationen von Koordinations-, Schwung-, Streck-, Dehn-, und Atemübungen. Heinz Heigl sagte einst: „Der Mensch ist das beste Turngerät“, daher brauchen wir beim Heigln keinerlei Hilfsmittel. Die Übungen finden ausschließlich im Freien statt. Der Kurs kostet zwei Euro je Treffen. Die Teilnehmer treffen sich wöchentlich am Sparta-Vereinshaus, Emil-Berliner-Straße 40. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Margret Schiller, Telefon (05 11) 73 99 67.