Neuwahlen bei der Schützen-Gemeinschaft

Peter Patz (von links), Friedhelm Fischer, Michael Freiberg, Willi Minne und Heiner Rust.

Versammlung in Langenhagen

SG Langenhagen. Die Delegierten der Schützen-Gemeinschaft Langenhagen haben ihren Vorstand neu gewählt. Bürgermeister Friedhelm Fischer und sein Stellvertreter Willi Minne bestimmten Heiner Rust erneut zum Geschäftsführer. Er wurde auch zum Oberschützenmeister einstimmig wiedergewählt. Seine Stellvertreter sind Michael Freiberg vom Schützenverein Langenforth und Peter Patz von der SG Langenhagen. Als Schatzmeister wurde Marco Greeske wiedergewählt und Schriftführerin ist Julia Ertmer.