Ohrmann seit 80 Jahren dabei

TSV Godshorn wird 85 Jahre alt

TSV Godshorn (ok). Auch im 85. Jahr seines Bestehens hat der TSV Godshorn an einer schönen Tradition festgehalten; Mitglieder und Sponsoren zu einem Dankeschön-Frühschoppen zum Jahresbeginn eingeladen. Neben Lob, sparte der Vorsitzende Bernd Richter aber auch nicht an Kritik. Ihn hat geärgert, dass die Fraktionschef alle nicht abgesagt hätten, obwohl das bei den „heutigen technischen Möglichkeiten“ sicherlich ein Leichtes gewesen wäre. Kurz ging Richter darauf ein, dass es Fritz de Weber, Wilhelm Mehrmann, Fritz Sender, Heinrich Müller, Richard Erlengrund, Heinrich Nordmann, Fritz Giesselmann, Herbert Rehse und Henry Lampe (Vorsitzender) waren , die den Verein vor 85 Jahren aus der Taufe gehoben haben. Weitere Eckpfeiler im Jahre 2010: die Erweiterung der Bewässerungsanlage auf den Sportplätzen und ein Laptop für die Vereinsarbeit, ein Geschenk des DFB als Anerkennung für das herausragende Engagement. Als Nächstes steht die Jahreshauptversammlung des TSV auf dem Programm. Am Freitag, 11. Februar, ab 19 Uhr wird unter anderem Gudrun Ryll für ihren langjährigen Einsatz für den Verein geehrt; Heinrich Ohrmann – übrigens auch Gast des Neujahrsempfangs – für 80 Jahre Mitgliedschaft im TSV Godshorn geehrt.