Philipp wieder Erster

Holten sich die Titel in den Disziplinen Luftpistole und Luftgewehr: Uwe Grädner (links) ud Olaf Kösel.
Schützenverein Engelbostel. Der Schützenverein Engelbostel hat die Vereinsmeister 2011 ermittelt. Schießsportleiter Ralf Wagner lobte die Beteiligung von 29 Mitgliedern, darunter zehn Frauen. Der Vorjahressieger an der Luftpistole, Uwe Grädner, verteidigte seinen Titel souverän. Mit 363 Ring und damit zwei weniger als 2010 siegte er souverän. Am Luftgewehr war Olaf Kösel mit 352 Ring diesmal unschlagbar. Bei der Jugend war nur das Ergebnis eine Überraschung. Philipp Nordmeyer ist zurzeit nicht zu schlagen. Mit 296 Ring ist Philipp in Engelbostel ganz klar die Nummer Eins. Der Zweitplatzierte Nils Haster erreichte 260 Ring. Jugendschießsportleiter Thomas Göbel lädt Engelbostels Jugend ein, gern einmal gegen Philipp anzutreten. Die Jugend trifft sich immer mittwochs ab 18 Uhr am Schießstand.

Bild Uwe Grädner links
Olaf Kösel rechts