Pia Palluch ist Königin

Die Godshorner Würdenträger.

Godshorner Schützen vergeben viele Titel

SV Godshorn. Unter der Leitung von Dittmar Brockmann und Kurt Geveke, unterstützt von einem Auswerte-Team, ermittelte der Schützenverein Godshorn zum Volks- und Schützenfest im Juni 2010 die Schützen- und Volksmajestäten. Schützenkönig ist der 1. Vorsitzende, Dittmar Brockmann, gefolgt von Sebastian Brockmann und Bernd Lieske. Pia Palluch ist Schützenkönigin und verwies Anissa Boy auf den zweiten und Elke Oppermann auf den
dritten Platz. Der Jugendschützenkönig heißt Kai Girke und ihm zur Seite stehen Lena Oppermann und Jan Hameister. Als König der Könige (Euscher-Kette) lässt sich Ulrich Müller feiern, vor Sebastian Brockmann und Kurt Geveke. Bei den Damen kann sich Katrin Schlicht über diese Auszeichnung freuen. Sie trägt in diesem Jahr die Echo-Kette, vor Helga Weidner und Ingrid Fleisch. Für den Senioren-König (Holzrichter-Kette) wird ein 254-Teiler gefordert. Diesem Ziel am nächsten kam Rita Hennig gefolgt von Ihrem Mann Karlheinz und Ingrid Fleisch. Den Jubiläumspokal erkämpfte sich Hans-Dieter Kahle vor Sebastian Brockmann und Reinhold Sobotta.
Auf der Laseranlage wurde Schülerkönig Marco Nolte. Marco holte sich auch den Schülerpokal. Der Schüler-Laser-Pokal steht in diesem Jahr bei Janina Schlicht. Neuer Volkskönig von Godshorn ist Dieter Jacobus, vor Karsten Kollosky und Helge Friesen. Dem Volkskönig zur Seite steht die Volkskönigin Renate Minne vor Christina Philippeit und Petra Witkowski. Der Volksjugendkönig ist in diesem Jahr weiblich und heißt Carola Patz.
Über die Wanderscheibe freut sich Petra Witkowski gefolgt von Arne Boy und Christina Philippeit. Kettenträger 2010 sind: Elke Oppermann, Feuerwehrkette; Sebastian Loebelt, Albert-Fichte-Kette; Sandra Nolte, Gemeindekette; Stefan Kühn, Harald-Seidensticker-Kette; Lena Oppermann, Jugend-Kette. Die Meisterscheibe bekommt Günter Colberg und die Jugend-Meisterscheibe Kai Girke. Die Colberg-Kette wird nur von Mitgliedern des Bläserkorbs ausgeschossen. Diese Kette trägt in diesem Jahr Julia Friesen. Den Wanderadler holte sich Walter Nordmeyer. Nun hoffen alle, dass viele Gäste am diesjährigen Volks- und Schützenfest auf dem Le-Trait-Platz in der Zeit vom 11. bis 13. Juni teilnehmen.