Preise schießen

Schützen im weihnachtlichen Wettkampf

SV Germania Heitlingen. Das beliebte und gut angenommene Weihnachtspreisschießen beim Schützenverein (SV) Germania Heitlingen ist beendet, und die Gewinner sowie Platzierten stehen fest. In diesem Jahr war es eine sehr knappe Entscheidung. Am Ende konnte sich Matthias Horn als Sieger feiern lassen. Er erzielte mit dem Luftgewehr den besten Teiler von 8,2. Den zweiten Platz belegte Klaus Mesenbrink (8,3) vor Burkhard Bennigstorf mit einem Teiler von 8,4. Alle 19 Teilnehmer konnten sich über wunderschöne und teils weihnachtliche Sachpreise freuen. Bei Glühwein und selbst gebackenen Keksen klang der Abend am wunderschön geschmückten Tannenbaum aus.