Route von Helstorf nach Abbensen

Wanderpause machten die MTVler in der Reiterheide.

Wanderung zum Jahresabschluss beim MTV

MTV Engelbostel-Schulenburg. Die letzte Wanderung des Jahres nahmen nun 13 MTVler auf sich. Die Route für die Halbtagestour begann in Helstorf. Der Weg führte zunächst durch die Reiterheide, in der man nebenbei Ausschau nach Pilzen hielt. Doch die Suche war nicht sehr erfolgreich, lediglich eine einzige Marone wurde entdeckt. Weiter führte der Weg durch Feld, Wald und Flur zum Jürsental. Der Anblick von äsenden Rehfamilien in freier Wildbahn erfreute die Wanderer. Entlang dem Jürsenbach erreichte die Gruppe das Ziel in Abbensen. Weitere Wanderfreunde, die mit dem Bus nachkamen, stießen hinzu. Und gemeinsam ließ man im Gasthaus „Zur Post Knoop“ in gemütlicher Runde das Wanderjahr 2016 ausklingen. „Auch diese Wanderung ist wieder erfolgreich abgeschlossen worden. Und gleichzeitig bedanken wir uns bei den Wanderwarten Helmut, Rainer und Wolfgang für die Vorbereitung“, hob Lothar Zboron hervor. „Und im nächsten Jahr starten wir wie gewohnt in alter Frische“, sagte er abschließend.