Rund ums rosa Schweinchen

So zu sagen zur Startaufstellung stellten sich die Teilnehmer des Doppel-Turniers der TG mit Tennis und Boule vor dem Anpfiff durch Dieter Müller.

Erstes gemeinsames Kuddel-Muddel und Bouleturnier der TG

TG Langenhagen. Zu ihrem ersten gemeinsamen Tennis- und Boule-Turnier trafen sich am Sonnabend vor Pfingsten die Mitglieder der Tennisgemeinschaft Rot-Gelb Langenhagen auf ihrer Anlage im Sportzentrum I. Sportwart Dieter Müller hatte bei 30 gemeldeten Tennisspielern alle Hände voll zu tun um die
vier Durchgänge über die Bühne zu bringen. Am Ende wurde Gudrun Kasimir bei den Damen und Fred Lücke bei den Herren die Sieger und erhielten jeder aus der Hand von Festwartin Jutta Renger einen Präsentkorb überreicht. Gleichzeitig daneben lief das Bouleturnier unter Leitung von Helmut Schröder. Mit A und O ging es um Zentimeter rund um das rote Schweinchen, bis am Ende Imke Weyland als Gewinnerin bei den Damen und Volker Starosta bei den Herren feststanden. S