School’s-out-Party

Kirche und Sportverein feiern gemeinsam

TSV Godshorn. Auch in diesem Jahr wieder läuteten die evangelische Jugend Godshorn und der Jugendausschuss des TSV Godshorn gemeinsam den Beginn der Ferien ein. Die School’s-out-Party fand dieses Mal auf dem Gelände der Kirchengemeinde Zum Guten Hirten statt. Rund 45 Kinder vergnügten sich hier beim Chaos-Spiel, zeigten viel Geduld beim Backen von Stockbrot und machten es sich mit Hot Dogs und Säften in Liegestühlen bequem. Den älteren Schülerinnen und Schülern stand zudem die Jugendscheune zur Verfügung. Eltern und alle Fußballinteressierten konnten derweil im gut gefüllten Gemeindehaus das Spiel Deutschland gegen Ghana verfolgen.
Die Organisatoren zeigten sich mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden und sind sich einig, dass es auch im kommenden Jahr wieder eine gemeinsame Veranstaltung geben wird.