Sportabzeichen beim SCL

Verleihung am Freitag, 5. Februar

SCL Langenhagen. Die Verleihung der Sportabzeichen findet am Freitag, 6. Februar, im Rahmen der SCL-Ehrenveranstaltung statt. Beginn ist um 17 Uhr im SCL Clubheim an der Leibnizstraße 56.
Folgende Sportabzeichenbewerber sind zur Verleihung eingeladen:
Erwachsene: Sportabzeichen - erstes Gold für Kerstin Barlsen, Natascha Cierpka, Julia Höhn, Sonja Nitschmann und Harry Noll; zweites Gold für Rene Euscher, und Kirsten Sellmann; drittes Gold für Rainer Cierpka; fünftes Gold für Ehrenfried Hüter, Andreas Riedel und Renate Schulz; achtes Gold für Jürgen Dittmer; 12. Gold für Tim Evan, Monika Ströh; 15. Gold für Steffen Janke; 16. Gold für H.- Joachim Seibert; 17. Gold für Claudia Janke; 18. Gold für Gerd Rüdiger Meyer; 19. Gold für Christiane Heuwinkel; 23. Gold für Jan Paul Sellman; 24. Gold für Yoshiko Teufert; 28. Gold für Karlheinz Teufert, 31. Gold für Markus Mülle; 35. Gold für Horst Dottermusch; 36. Gold für Helga Titze; 38. Gold für Wolfgang Kindel; 39. Gold für Bärbel Sieling, Helga Spiller, Bruno Nixdorf; 40. Gold für Dieter Schnuer; 43. Gold für Hans Stöber; 47. Gold für Siegfried Hoffmann; 49. Gold für Marlis Trümper; 51. Gold für Theo Schomburg; 52. Gold für Dieter Trümper; 59. Gold für Dietrich Stoffer; 60. Gold für Werner Köhler; erstes Silber für Holger Barlsen, Renate Cierpka, Sarah Heese, Christiane Scheller Much, Aron Sesay und Claudia Sievers; zweites Silber für Simone Teschmer; drittes Silber für Sascha Thieße; 9. Silber für Dirk Heuwinkel; 20. Silber für Margit Wagner, Rita Dobewall; 38. Silber für Gerda Wirbeleit; 56. Silber für Klaus Seyda; 33. Bronze für Adolf Röscher.
Jugendliche: Sportabzeichen - erstes Gold für Isabelle De Buhr, Daniel Cierpka, Luois Frank, Zünanya Ork, David Rollow und Peter Rollow; zweites Gold für Lucas Bode, Tobias Bote, Joris Euscher, Felix Kolb, Katja Kolb, Ricarda Meyer und Larissa Semmler; drittes Gold für Marlena Meyer und Levin Thieße; viertes Gold für Jannes Meyer und Sophia Rocktritt; fünftes Gold für Anja Kolb; erstes Silber für Mattes Ahlhorn, Marie Anczykows, Richy Aziodou, Lina Callesen, Simon Dannenberg, Smila Greeske, Tino Haschek, Emily Hill, Klaudius Höhne, Yafa Jibril, Blessing Kersten, Amelia Kopf, Julia Kubica, Mali Lindenkamp, Marie Mascholik, Pauline Melf, Annika Naumann, Clara Nguyen, Patricia Palla, Shari Pontius, Luois Sager, Helen Sieker, Angelca Slotter, Annika Tietze und Paula Welz; zweites Gold für Sem Cederfeldt, Vincent Da Cruz Herold, Johanna Först, Nikolai Königshofen, Fiona Kathrina Löw, Joshuar Prüsse, Lara Reuse, Leonie Scheller, Hanna Strube und Lysander Schurich; drittes Gold für Franziska Först, Inga-Alina Döring, Melina Thieße; erstes Bronze für Nele Anders, Kristin Böhme, Anne Brendle, Jule Brendler, Kilian Burguth, Kaja Ebers, Alexander Enaev, Kerrin Fromme, Marie Först, Maja Halabi, Joleen Heu, Marie Hensing, Tobias Horn, Fynn Knipping, Lenja Lüschen, Lynn Merle Lüschen, Karina Murachwir, Rümeysa Mönce, Melis Özefe, Begim Özefe, Jolina Otto, Lea Oligschläger, Despina Pippel, Alicia Priegoda, Thore Sellmann und Sabrina Wagner.