Sportwertung im BMW-Youngtimer

Willi Bode und Gisela Bode (links) mit den Geehrten des LMC.

Willi und Gisela Bode sind LMC Clubmeister

LMC Langenhagen. Zum Jahresabschlussfest des Langenhagener Motorclub im ADAC (LMC) begrüßte der Vorsitzende Manfred Peter Mitglieder und Gäste im festlich geschmückten Saal im Hotel Jägerhof. Nach einem ausgezeichneten Wildmenü wurden aktive Mitglieder geehrt. Für den Motorsport nahm Sportleiter Burkhard Scheunert die Auszeichnung vor. Die erfolgreiche Teilnahme an Veranstaltungen im historischen ADAC-Motorsport, mit einem BMW-Youngtimer, sicherte dem Ehepaar Willi und Gisela Bode die Sportwertung. Durch die Teilnahme auch an geselligen LMC-Veranstaltungen wurden sie Clubmeister 2012.
Die Touristikwertung nahm Spartenleiter Detlef Noether vor. Als aktivstes Mitglied bei den touristischen Veranstaltungen belegte Alois Schurz Platz 1 vor Joachim Pfeffer, Christa Schmitz belegte Platz 3 in dieser Wertung. Den Preisträgern wurden Präsente übergeben, als Dank für die Mitgestaltung des Clublebens.
Die festliche Veranstaltung wurde mit einem besinnlichen Beisammensein und lebhaften Unterhaltungen beendet.