Versöhnliches Saisonende

Zwei Siege für die Schachtiger

Mit zwei Siegen am letzten Spieltag beendeten die Schachtiger Langenhagen die Punktspielsaison 09/10. In der Verbandsliga Süd bezwangen die Tiger den SV Springe mit 5-3 und belegen in der Abschlußtabelle den vierten Platz. Helge Wittur, Andreas Braun, Herbert Scheer und Burkhard Steding gewannen ihre Partien. Manfred Backhaus und Aleksandar Vujevic spielten remis. Erfolgreichste Spieler der Saison waren Burkhard Steding und Aleksandar Vujevic mit 6,5 und sechs Punkten aus jeweils neun Partien. Eine starke Vorstellung bot auch Andreas Braun, der mit vier aus fünf als einziger Spieler der ersten Mannschaft ungeschlagen blieb. In der Kreisliga Ost sicherte sich die zweite Mannschaft der Tiger mit einem 4,5-3,5 Sieg bei der fünften Mannschaft des HSK/Lister Turm am letzten Spieltag noch den Klassenerhalt und eroberte den siebten Tabellenplatz. Jörg Alpers, Christian Garlisch, Herbert Breves und Ralf Borgmann gewannen, während Oliver Hoebel ein Remis beisteuerte. Erfolgreichster Spieler war Herbert Breves mit fünf aus acht vor Oliver Hoebel und Christian Garlisch mit jeweils vier Punkten aus sechs Partien. Auch Garlisch blieb ungeschlagen.