Warum ist Kakao eigentlich braun?

Die Radler informierten sich über die leckere Schokolade.

Vormittags-Radtour des ADFC zum Schokoladentraum

ADFC Langenhagen. 14 Radlerinnen und Radler machten sich - passend zum Tag der Schokolade - ab dem Langenhagener Rathaus über zehn Kilometer auf zum Schokoladenversand Chocolats-de-Luxe in Hannover-Hainholz, um sich von der Geschäftsführerin Michaela Schupp über die Kakaopflanze selbstdie Ernte und die Aufbereitung sowie die Herstellung von unterschiedlichen Kakaoprodukten wie Schokolade, Pralinen oder Kakao-Getränke informieren zu lassen.
Neu war für die meisten bei der Verkostung unterschiedlicher Schokoladen, dass die vielen Kakaosamen in der rund 20 Zentimeter langen Frucht zunächst recht hellgelblich sind, und sie ihre Farbe, aber auch den typischen Kakao-Geschmack erst durch die Zubereitung/Fermentierung direkt nach der Ernte und durch das Rösten erhalten.