Weserfahrt des DRK

Die Schönheit des Weser- und Emmertals konnte bewundert werden.

Nächster Ausflug geht ins Alte Land am 5. Oktober

DRK Langenhagen. Jetzt hat das DRK Langenhagen eine gemütliche Busfahrt unternommen. Der erste Stopp war im Künstlerstädtchen Schwalenberg. Dort wurde die idyllische Altstadt bewundert und dann ging es auf den Köterberg. Dies ist der höchste Berg im Mittelteil des Lipper Berglandes. Bei guter Fernsicht wurde die Schönheit des Weser- sowie des Emmertals bewundert. Danach kam der Höhepunkt des Tages, nämlich die Fahrt auf der Weser von Polle nach Bodenwerder. Zwar gab es zur Beginn der Fahrt noch einen kräftigen Regenschauer, aber kurz danach kam schien die Sonne wieder und die Fahrt konnte an Deck genossen werden. Nun freut sich der DRR Langenhagen auf seine nächste Fahrt. Diese findet am 5. Oktober statt und es geht passend zur Jahreszeit ins Alte Land. Nähere Auskünfte und Anmeldungen sind bereits unter der Telefonnummer (0511) 7 69 16 01 möglich.