Zum Abschluss des Sportjahres

Die Bogenschützen des Schützenvereins Godshorn ließen das Sportjahr im Vereinswettkampf ausklingen.

Hallenmeisterschaft der Bogenschützen

SV Godshorn. Nun trafen sich acht Bogenschützen in der Schieß-Sporthalle, um die Schützenverein-Hallenmeisterschaft für das Sportjahr 2017 auszutragen. Alle Teilnehmer, von der Schülerklasse bis zur Seniorenklasse, schossen 60 Pfeile auf eine Distanz von 18 Meter.
Die Schützen der Schülerklassen beschossen die fünffarbige Bogenscheibe mit 60 Zentimeter Durchmesser. Ab der Juniorenklasse standen den Schützen nur noch 20 Zentimeter Scheibendurchmesser für ihre Treffer zur Verfügung. Folgende Ringzahlen wurden erzielt: Marietta Steinweg 329 Ring (Schüler A w), Lena Löffelbein 246 Ring (Schüler A w), Katalina Rabmund 225 Ring (Schüler A w), Jana Kelterborn 205 Ring (Junioren w), Anke Steinweg 208 Ring (Damenaltersklasse), Frank Heitel 335 Ring (Herrenaltersklasse), Manuel Baden 460 Ring (Herren Compound), Udo Röver 465 Ring (Senior).
Fünf Teilnehmer werden zur Kreismeisterschaft in Mellendorf antreten.