Schwarmstedt: kurz gemeldet

Ausgesperrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Buchholz. Ein 27-jähriger Fahrer stieg, während er im Stau auf der Autobahn 7 wartete, aus seinem PKW aus, um sich kurzzeitig Bewegung zu verschaffen. Währenddessen verriegelte sich sein Pkw, dessen Türen geschlossen waren, von selbst und sperrten den Fahrer aus. Fahrzeugschlüssel und Handy befanden sich im Pkw. Das Fahrzeug konnte durch einen von der Polizei herbeigerufenen Abschleppdienst geöffnet und die Fahrt...

Ferienprogramm des Schützenvereins Schwarmstedt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Schwarmstedt. Der Schützenverein Schwarmstedt veranstaltet am kommenden Donnerstag, 26. Juli, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr ein Schießen für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren, um diese schöne Sportart auszuprobieren und vielleicht auch Interesse zu wecken an den verschiedenen Waffenarten und Schießdisziplinen. Unter der Leitung von Gerald Voltmer und Trainerin Saskia Krause kann alles ausprobiert werden. Es dürfen Kinder...

Volksradfahren auf dem Truppenübungsplatz Bergen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Heidekreis. Am Sonntag, 5. August, findet wieder das traditionelle Volksradfahren über den Truppenübungsplatz Bergen mit Strecken zwischen 25 und 80 Kilometer Länge statt. Die Anfahrtswege zu den Startpunkten Hasselhorst und Oerbke werden von Bergen beziehungsweise Bad Fallingbostel aus ausgeschildert. Informationen zu den einzelnen Strecken werden am Start erteilt. Speisen und Getränke werden gegen Bezahlung angeboten....

Öffentliche Sitzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Schwarmstedt. Die öffentliche Sitzung des Senioren- und Behindertenbeirats der Samtgemeinde Schwarmstedt findet am Donnerstag, 26. Juli, um 16 Uhr im Büro an der Hauptstraße 4 statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Sitzung bei Kaffee, Tee und Keksen mit Fragen, Anregungen oder auch mit Kritik zu bereichern.  Im Anschluss erzählt Werner Bartsch Episoden aus seinem Leben.

Vandalismus und Diebstahl im Yachthafen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Buchholz. Im Zeitraum vom 9. bis 14. Juli haben unbekannte Täter im Yachthafen in Buchholz am Allerweg Einrichtungen am Anlegesteg und einem vertäuten Ausflugsfloß beschädigt. Darüber hinaus wurde von dem Ausflugsfloß ein Radio und von einem weiteren Boot ein Bootswimpel entwendet. Der verursachte Gesamtschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Die Polizei Schwarmstedt erbittet Hinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

1 Bild

Sommerlicher Künstlernachmittag in Dorfmark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Heidekreis. Ein sommerlicher Nachmittag findet am Sonntag, 29. Juli, von 14 bis 19 Uhr in Dorfmark auf dem großen Hofgelände an der Hauptstraße 11 statt. Zahlreiche Künstler präsentieren ihre Kunstwerke, die mit viel Liebe und Geduld angefertigt wurden. Zu sehen sind Porzellanmalerei, Gemäldemalerei in Oel, Acryl und Aquarell, Stein- und Metallarbeiten für den Garten, Holzarbeiten, Schmuck, Keramik, Fotografien, Glaskunst und...

Regelungen zum Befahren der Böhme

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.07.2018

Vor Antritt der Fahrt Pegelmarken überprüfen

Pedal verwechselt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.07.2018

Schwarmstedt. Beim Einparken in eine Parkbucht verwechselte eine 62-jährige Fahrzeugführerin am Sonntagmorgen an der Bahnhofstraße vermutlich das Brems- und Gaspedal. Sie überfuhr die Bordsteinkante und prallte im weiteren gegen einen Hausanbau. Der Gebäudeschaden wird auf circa 15.000 Euro beziffert, der Schaden am PKW auf 5.000 Euro.

Wettkampfhindernisse mutwillig zerstört

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.07.2018

Schwarmstedt. In der Straße Am Beu zerstörten unbekannte Täter mutwillig die der Jugendfeuerwehr zu Übungszwecken zur Verfügung gestellten Wettkampfhindernisse. Die Tat dürfte sich im Zeitraum vom 22. Mai bis 27. Juni ereignet haben. Es entstand ein Schaden von 450 Euro. Die Polizeistation Schwarmstedt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Geldkassetten in Verkaufsständen aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.07.2018

Norddrebber. Im Zeitraum vom 30. Juni bis 4. Juli hebelten unbekannte Täter die Geldkassetten in den SB-Heidelbeerverkaufsständen eines Betreibers an der Hauptstraße in Norddrebber, an der Niedernstöckener Straße in Niedernstöcken und an der Rodewalder Straße in Nienhagen auf. Sie entwendeten die jeweiligen Einnahmen und flüchteten unerkannt. In den einzelnen Verkaufsständen wurden die Täter teilweise wiederholt tätig,...

Offener Garten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.07.2018

Marklendorf. Die hundertjährige Eiche begrüßt mit ihren weit ausladenden Ästen und eröffnet zugleich einen 4.000 qm großen Landschaftsgarten mit einem Arboretum von mehr als 130 gepflanzten Laub- und Nadelbäumen des In- und Auslands im geöffneten Privatgarten von Edda und Winfried Lange-Hilmers am 22. Juli von 11 bis 18 Uhr am Meierweg 22. Da gibt es Riesen von 18 Metern Höhe, Zwerge, die noch etwas werden wollen, breitästige...

Geldbörsen entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.07.2018

Heidekreis. Zu Diebstählen von Geldbörsen kam es am Montag im Heidekreis. Während des Einkaufes in einem Lebensmittelgeschäft an der Harburger Straße in Schneverdingen sowie in Schwarmstedt, Mönkeberg,nutzten Unbekannte die Gelegenheit und entwendeten einer 67-jährigen Schneverdingerin beziehungsweise einer 68-jährigen Esselerin jeweils ihre Geldbörsen aus den Handtaschen, welche sich an Einkaufswagen befanden. Mit...

Ohne Fahrerlaubnis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.07.2018

Buchholz. Ein 46-jähriger Buchholzer wurde am Montagmorgen mit seinem PKW durch Polizeibeamte kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem bestand der Verdacht, dass der Fahrer unter Einflusss von Betäubungsmittel stand. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Unfall mit 2,69 Promille

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2018

Buchholz. Nachdem ein 49-jähriger Skodafahrer am Sonntagabend gegen 18.45 Uhr auf der Autobahn 7 in Richtung Hamburg beim Überholen das Auto eines 51-jährigen Mannes aus Glinde touchiert und dadurch beschädigt hatte, fuhr der Unfallverursacher unverrichteter Dinge weiter auf der Autobahn. In Höhe der Anschlussstelle Dorfmark konnte er schließlich von der Polizei angehalten werden. Die Beamten mussten unvermittelt...

Blutspende in Buchholz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2018

Buchholz. Gemeinsam rufen die Freiwillige Feuerwehr Buchholz/Aller und der DRK-Blutspendedienst am Freitag, 27. Juli, in der Zeit von 16 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus zu einer Blutspende auf. Blutspender sollten daran denken, einen Ausweis mit Lichtbild mitzubringen. Es gibt immer wieder Situationen, in denen zum Überleben das Blut eines anderen Menschen gebraucht wird. Jeder kann darauf angewiesen sein – sei es durch...

Blaulichttag am 19. August

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2018

Schwarmstedt. Die Feuerwehr Schwarmstedt wird am Sonntag,19. August, einen Blaulichttag durchführen. Neben anderen Hilfs- und Rettungsorganisationen wie THW und der Johanniter Unfall Hilfe können Interessierte sich über die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr Schwarmstedt informieren. Es werden nicht nur Fahrzeuge und Technik zum Anfassen ausgestellt, die Feuerwehr wird auch eine öffentliche Übung abhalten. Der Blaulichttag wird...

Handtasche weg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2018

Essel. Aus einem am Kindergarten am Bothmerschen Weg abgestellten Pkw entwendeten Unbekannte am Dienstag, 26. Juni, in der Zeit zwischen 14.45 und 15 Uhr eine Handtasche. Das Fahrzeug war unverschlossen. Der Schaden wird auf etwa 80 Euro geschätzt.

Spielend helfen lernen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2018

Erste-Hilfe-Buch für Grundschulkinder im Heidekreis verteilt

Zentrale Anlaufstelle für Patienten in Großburgwedel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2018

KVN Bereitschaftsdienstpraxis im KRH Klinikum Großburgwedel gestartet

Bunte Vielfalt soll für reichlich Abwechslung sorgen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.06.2018

Sommerferienprogramm 2018 der Samtgemeinde Schwarmstedt erschienen

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.06.2018

Schwarmstedt. Verschiedene Tätergruppen trieben in den vergangenen Tagen im Bereich Schwarmstedt am Telefon ihr Unwesen und nutzten die Leichtgläubigkeit insbesondere älterer Menschen, aber auch argloser Angestellter aus. Dabei gaben die Anrufer unter anderem vor, Mitarbeiter der Firma Microsoft zu sein, täuschten einen Virenbefall des Computers vor und gelangten durch geschickte Manipulation des Opfers an diverse...

Sprechstunde der Formularlotsen im Juli

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.06.2018

Schwarmstedt. Die Sprechstunden der Formularlotsen finden im Juli am Freitag, 6. Juli, von 10 bis 12 Uhr im Kaminzimmer des Uhle-Hofes Schwarmstedt, Unter den Eichen, statt. Wegen Umbauarbeiten im Uhle-Hof finden die Sprechstunden der Formularlotsen bis auf Weiteres im Seniorenbüro, Hauptstraße 4, ehemals Thiesing (Eingang an der Seite Bouleplatz), statt. Am Montag, 16. Juli, von 16 bis 18 Uhr findet die erste Sprechstunde im...

Unfälle und Stau auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.06.2018

Heidekreis. Aufgrund des beginnenden Ferienreiseverkehrs kam es am Wochenende rund um die Baustellen auf der A 7 im Heidekreis zu Verkehrsbehinderungen in beiden  Fahrtrichtungen. Zähfließender Verkehr und Staubildung waren die Folge – größere Schadensereignisse blieben jedoch aus. Insgesamt verunfallten am Wochenende 14 Fahrzeuge mit einem Gesamtschaden von rund 15.000 Euro. Glücklicherweise blieb es bei Blechschäden,...

Mann nach Streit angefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.06.2018

Schwarmstedt. Mit dem Pkw gegen das Bein seines 73-jährigen Streitgegners fuhr am Freitagmorgen, 22. Juni, in der Moorstraße in Schwarmstedt ein 49-jähriger Mann aus Essel. Durch geparkte Fahrzeuge war die Fahrbahn so verengt, dass die einander entgegenkommenden Pkws nicht zeitgleich aneinander vorbeifahren konnten. Rund eine Minute ging es weder vor noch zurück. Nachdem beide Fahrzeugführer ausgestiegen und es zu einem...

Ferienprogramm

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.06.2018

Schwarmstedt. Kreativ gestalten und werkeln, Exkursionen und Sportliches, Kinderkino und Zauberer sowie Schatzsuche und Flohmarkt – das diesjährige Programm ist wieder umfang- und abwechslungsreich. Um die freien Tage gestalten zu können, hat der Samtgemeinde-Jugendring Schwarmstedt (SGJR) mit den Vereinen und Verbänden ein Sommer- Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche organisiert.  Der Programm-Flyer wird derzeit...