2. Grindauer Straßenflohmarkt

Im letzten Jahr kam der Straßenflohmarkt in Grindau gut an.
Grindau. Im letzten Jahr fand erstmalig ein großer Straßenflohmarkt in Grindau statt. Mit circa 300 Besuchern und über 45 Ständen mit jeder Menge Spaß und einem Hammerwetter war dieser Flohmarkt ein voller Erfolg. Auch in diesem Jahr möchten die Organisatoren an diesem Erfolg anknüpfen und veranstalten am Pfingstsonntag, 4. Juni, von 10 bis 16 Uhr den zweiten Straßenflohmarkt. Vor den Häusern haben die Anwohner all das aufgebaut, was Schnäppchenjägern von Flohmärkten das Herz höher schlagen lässt, von Trödel bis Bekleidung sowie Spielsachen und Grünpflanzen ist für jeden etwas dabei. Es soll gebummelt, gestöbert und getrödelt werden. Für das leibliche Wohl sorgt in diesem Jahr neu der Hähnchen-Grill-Stand „Sacik“. Auch in diesem Jahr freuen sich die Grindauer Organisatoren über zahlreiche Besucher.