2,49 Promille

Schwarmstedt. Nach einem Hinweis auf Fahren unter Alkoholeinfluss kontrollierte die Polizei am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, einen Schwarmsteder an seiner Wohnanschrift. Der Mann gab an, seinen Pkw gefahren zu haben. Er führte einen Atemalkoholtest durch, der ein Ergebnis von 2,49 Promille anzeigte. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen, stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Verfahren ein.